Gisela und Heinz Kieninger                        Am Rubersbach 49                      78132 Hornberg                Tel. 07833/6241
Willkommen im Herzen des Schwarzwaldes Home Ferienwohnung Ausflugsziele Kontakt so finden Sie uns
Die Stadt Hornberg mit seinen Ortsteilen Niederwasser und Reichenbach liegt in der Ortenau, im mittleren Schwarzwald. Durch die 2006 eingeweihte Ortsumfahrung ist die Innenstadt vom Durchgangsverkehr entlastet. Die Redensart “Es geht aus wie das Hornberger Schießen” ergab sich vor mehr als 450 Jahren aus der ergebnislosen Bemühung der Hornberger Bürger ihren Landesfürsten mit der gebotenen Ehre zu empfangen. Hornberg, am Fuße des Schloßberges, hat mit seinen Freilichtaufführungen in der herrlichen, im Wald gelegenen Freilichtbühne, schon sehr viele Besucher erfreut. Eingerahmt wird die Stadt von dicht bewaldeten Bergrücken (350-1000 m ü.NN) Die durch das Tal verlaufende Schwarzwaldbahn (36 Tunnels bis St. Georgen) wurde von Robert Gerwig erbaut und gilt als Pionierleistung des 19. Jahrhunderts. Die Innenstadt wurde nach dem Bau der Umfahrung neu gestaltet und lädt zum Verweilen ein. Das beheizte Freibad, Tennisplätze, Reitanlage, Kletterfelsen, 120 km Wanderwege, Anschluß an den Kinzigtal-Radweg (Fahrradverleih in der Tourist-Information), sowie ein umfangreiches Gästeprogramm helfen den Urlaub abwechslungsreich zu gestalten. Eine vorzügliche Gastronomie, ob in der Stadt oder auf der Höhe runden das Programm ab.
         “Das Hornberger Schießen”                          Schule für Pilzkunde          “Original Schwarzwälder Innenstadt            auf der Freilichtbühne         Bollenhuttracht” Blick zum Schloßturm                                       
             Beheiztes Freibad      Rast am Stadtbrunnen Auf dem Apfelfelsen          Auf dem Schanzenberg